EfGo24 - Rückrufservice

Tschechien

 

 

Kein Führerschein mehr aus Tschechien, oder doch?

 

Um den EU-Führerschein aus Tschechien ranken sich zur Zeit viele Gerüchte. Es heißt, die tschechische Regierung würde keine Führerscheine mehr ausstellen. Vorab: diese Gerüchte gehören ins Reich der Fabel!

 

EU Führerschein 2017  oder  positive MPU:

 

 



CZ Führerschein in Tschechien 2017 -- bei EfGo24 Vermittlungsgesellschaft Kft.

- hier klicken -

 

 

Rolf Herbrechtsmeier bietet mit Tarabas68 - seit fast einer Dekade erfolgreich den EU-Führerschein aus Tschechien an. Die tschechische Regierung hält sich seit Anfang 2013 buchstabengetreu an die 3.EU-Führerscheinrichtlinie, so wie es die EU von allen Mitgliedsstaaten fordert.

 

Das heißt, der Jenige, der alle Bedingungen erfüllt, bekommt auch seinen EU-Führerschein. Dazu gehört selbstverständlich die Einhaltung der  185 Tage im Kalenderjahr Regel, wie auch die Tatsache, dass keine Sperrzeit anhängig sein darf. Im Falle einer MPU -âÔéČÔÇť Anordnung  kann auch in Tschechien eine in Deutschland anerkannte MPU abgelegt werden.

 

Einem erfolgreichen Führerscheinerwerb bei Tarabas68 steht also nichts im Wege. Rolf Herbrechtsmeier persönlich sorgt dafür, dass jeder Bewerber die Regeln genau einhält. Dies ist auch den Behörden und Medien in Deutschland bekannt. Daher arbeitet er auch immer wieder als Insider, wie es in mehreren Fernsehberichten zu sehen ist.

 

Und auch die Ermittlungsbehörden greifen immer wieder gerne auf seine Kenntnisse zurück. Der EU-Führerschein von EfGo24 Vermittlungsgesellschaft Kft. und Tarabas68 aus Tschechien ist die richtige Wahl, für jeden, der kein Risiko eingehen möchte. Schließlich ist der Führerscheininhaber der Jenige, der für die Rechtmäßigkeit seiner Papiere verantwortlich ist!

 

EU Führerschein 2017  oder  positive MPU:

CZ Führerschein in Tschechien 2014 -

- bei EfGo24 Vermittlungsgesellschaft Kft.


- hier klicken -

____________________________________________________

zurück zur Startseite von

EFGO24 Media